Lou Lubie: Lesung & Diskussion mit der Autorin & Comiczeichnerin [auf Französisch]

  • 44 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

  • hochgeladen 28. Juni 2022

Lou Lubie sprach über ihren Werdegang und die Arbeit an ihrem aktuellen Comic Et à la fin, ils meurentwelcher den Ursprüngen von Märchen sowie deren Ethik auf den Grund geht. Nach ihrer Präsentation war die Autorin offen für Fragen aus dem Publikum.
Lou Lubie ist eine französische Comicautorin und -zeichnerin. Im Alter von siebzehn Jahren verlässt sie ihren Geburtsort, die Insel la Réunion, für ein Studium im metropolitanen Frankreich. 2008 gründet sie das Forum Dessiné, eine Internetplattform, auf der Zeichner:innen aller Alters- und Niveaustufen über Zeichnungen interagieren. Nach ihrem Masterabschluss in Game Design und Management arbeitet sie als Illustratorin und Webdesignerin. Seit 2019 ist sie Autorin in Vollzeit. 

 

Werkauswahl:

  • Un Créole en Métropole, Océan Éditions 2011.
  • Goupil ou Face, Éditions Delcourt 2016, übersetzt ins Spanische, Italienische und Koreanische.
  • La Fille dans l’écran, Marabulles 2019, übersetzt ins Quebecer Französisch und Italienische.  
  • L’homme de la situation, Dupuis 2021, übersetzt ins Englische und Italienische. 
  • Et à la fin, ils meurent, Delcourt 2021.

Die Veranstaltung des Centrum Frankreich | Frankophonie der TU Dresden wurde auf Französisch abgehalten und fand online statt.

Tags:
Berechtigung: 1

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.