Teaching Hack #11 - Klausuren ohne Überwachung & im digitalen Raum? Digitale OpenBook-Klausuren am Bsp. eines Statistikseminars

Weiter
Anja
 Schulz
Anja Schulz
20 Medien
hochgeladen 29. Juni 2021

In diesem Teaching Hack gibt Dr. Sascha Schneider einen Einblick in die Überführung einer Veranstaltung, die bisher in Präsenz Closed-Book-Klausuren (mit Überwachung) angeboten hat, hin zu einer Möglichkeit digitale Open-Book-Klausuren als kompetenzvermittelndes Verfahren zu nutzen. Dazu wird aufgezeigt, wie ein Seminar umstrukturiert werden kann, um weniger Fakten zu lehren und so mehr Kompetenzen in einem Bereich (hier statistische Auswertungsverfahren) zu fördern. Gleichzeitig wird am Beispiel der genutzten Klausur gezeigt, wie kompetenzorientiert geprüft werden kann ohne Studierende bei der Ablegung ihrer Klausur überwachen zu müssen.