Kinder-Uni Vorlesung "Nichts tun für Fortgeschrittene - Wie funktionieren Yoga und Meditation?"

  • 203 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

  • hochgeladen 21. Juni 2021

Manche Leute sitzen gern den lieben langen Tag auf einem Kissen herum und machen – nix. Wie, nix? Naja, so ganz stimmt das nicht, denn das, was sie machen, nennt man meditieren. Gestresste Erwachsene machen das manchmal, um sich zu entspannen oder ihre Gedanken unter Kontrolle zu bringen. Manche Yogis und Mönche können das sogar so gut, dass sie stundenlang nackt im Schnee sitzen können. Glaubt ihr nicht? Dann schaut euch diese Vorlesung an und erfahrt wie wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler versuchen, diesem und anderen Rätseln rund um Meditation und Yoga auf die Spur zu kommen.

Karin Matko, Diplom-Psychologin am Institut für Psychologie an der TU Chemnitz

Tags:
Bildungseinrichtungen: TU Chemnitz, Kinder-Uni
Berechtigung: Ja

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.